Workshop: Timelapse mit Motion Control Equipment

Du nimmst ein Zeitraffer Video mit deiner Schiene oder deinem Drehkopf auf und lernst worauf es bei der Motivwahl ankommt und wie du die Bewegungen am besten in Szene setzt.

Mit der richtigen Motivauswahl und den passenden Einstellungen gelingen dir spektakuläre und professionelle Zeitraffer Videos, die deine Leidenschaft für Fotografie auf ein neues Level hebt.

Beispiele aus diesem Kurs

Ablauf / Kursinhalt

Nach einer kurzen Einleitung, geht es in diesem Workshop schnell in die Praxis:

  • Überblick der Möglichkeiten
    • Slider / Schiene
    • Pan Kopf / Drehteller
    • Tilt Kopf / Neiger
    • Fokus
    • Zoom
  • Unterschiede zum “normalen” Zeitraffer
  • Richtiger Bildausschnitt & Blicktechniken
  • Controller: Zentrale Steuerung
  • Praxis: Zeitrafferaufnahme mit deiner Kamera und Motion Control Equipment
  • Nachbesprechung der Ergebnisse
  • + Profi Tipps & Tricks um typische Fehler zu vermeiden
  • + persönliche Kaufberatung für Motion Control Equipment
beenhere

Dein Vorteil:

Wir arbeiten in Kleingruppen, sodass individuell auf die einzelnen Teilnehmer eingegangen und Erklärungen an der eigenen Kamera vorgenommen werden können.

Voraussetzungen

  • Kamera mit manueller Einstellmöglichkeit – bevorzugt DSLR oder DSLM. Keine GoPro oder Smartphone.
  • Stativ

Optional:

  • Eigenes Motion Control Equipment wie Slider (Schiene), Drehkopf (Pan) oder ähnliches

Tipp:

  • Ausreichend Speicherkarten – wir machen 400-1000 Fotos
  • vollgeladener Akku und evtl. Ersatzakku

Vorkenntnisse

  • Grundlegende Bedienung der Kamera.
  • Verständnis von Blende, ISO und Belichtungszeit von Vorteil
  • Grundlagen der Timelapse Fotografie (zB. aus dem Timelapse Grundkurs)
beenhere

Dein Vorteil:

Du kannst direkt verschiedenstes Equipment ausprobieren und selbst testen und lernst wie du mit deiner Kamera professionelle Bewegungen umsetzt.

Alle Details

  • Dauer: ca. 3 Stunden
  • Teilnehmer: mind. 3, max. 8
  • Teilnahmegebühr: € 197,-
  • Treffpunkt: Wird nach der Anmeldung zugeschickt

Termine 2020

DatumUhrzeitOrt
Samstag 6. Juni14-17 Uhr WienJetzt anmelden
Samstag 19. September14-17 UhrWienJetzt anmelden

Weitere Termine jederzeit gerne auf Anfrage.

Dein Workshop-Leiter

Matthias Hausdorf
Natur- & Timelapse Fotograf

Ich “timelapse” bereits seit über 7 Jahren mit großer Leidenschaft: Durch diese langjährige Erfahrung kann ich behaupten, dass nur ein praktischer Zugang schnell zum erfolgreichen und professionellen Ergebnis führt.

Mein Wissen vermittle ich praktisch und mit einfachen Erklärungen. Diese Lehrmethode bringt dich nach dem Besuch zu überwältigenden Ergebnissen.

> Mehr über mich erfahren.

Fragen & Antworten

Ich habe noch nie ein Timelapse gemacht, ist dieser Workshop für mich geeignet?

Nein, dann solltest du mit dem Grundkurs Timelapse Fotografie starten und erst danach mit dem Motion Control Workshop weitermachen.

Muss ich eine eigene Schiene/Drehkopf etc. mitbringen?

Nein, musst du nicht – wenn du allerdings schon etwas hast, ist es umso besser und kannst gleich mit deinem eigenen Equipment mitmachen.

Wie kann ich bezahlen?

Nach der Anmeldung sende ich dir deine Rechnung die du einfach überweisen kannst.

Ich habe noch Fragen die hier noch beantwortet werden.

Kein Problem, dann schreib mir einfach jederzeit und ich melde mich in Kürze bei dir: workshop@mh1.photography

Das sagen Kursteilnehmer

Michaela Linhart

Matthias erklärt die Dinge sehr verständlich. Durch das direkte Lernen mit der eigenen Kamera konnte ich nach dem Kurs sofort alleine weitermachen. Ich kann den Workshop nur empfehlen!